Wäldchesfestgelände

Diese Karte ist eher ein Scherz- denkt man. Im Prinzip besteht sie nur aus dem Festgelände für den alljährlichen Wäldchestag und dem Oberforsthauskreisel- einer bewaldeten Verkehrsinsel.

Wäldchestag nie gehört?
Einzig in Frankfurt am Main ist der "höchste Pfingstfeiertag" der Wäldchestag, der Dienstag
nach Pfingsten. Dieser Tag wird seit Jahrhunderten als der Nationalfeiertag der Mainmetropole begangen. Seit Generationen lässt man spätestens am Mittag Arbeit Arbeit sein und zieht in den Frankfurter Stadtwald, um den Wäldchestag zu feiern.

Als Orientierungslauf- Sprintgelände zeigt sich aber, dass es ziemlich genial ist hier zu laufen und damit wird klar: Orientierungslauf geht überall!
Hier kann man auch eine Frankfurter Sprint-Runde machen, denn nach einer großen Runde über die  (verbundenen) Karten „Wäldchesfestgelände“, „Carl-von-Weinberg-Park“ und „Otto-Fleck-Schneise“ ist man wieder am Ausgangspunkt.
Maßstab 1:4000
Äquidistanz 2,5 m
Stand 09/2013
Lage

Oberforsthauskreisel

Koordinaten

50.076973,8.656064

Format A 4
Geländegröße 0,2 km²
Höhenlage

110m ü.NN

Kartenbezug

Deutscher Turnerbund

Copyright Deutscher Turnerbund
Druckform Laserausdurck
Deutsches Institut für sportbezogene Kartographie
 
Copyright © 2018 www.ingohorst.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Design by Next Level Design Lizenztyp CC