Fahrskopf Dillenburg

Nachdem in Dillenburg seit Jahren OL an der Wilhelm-von- Oranien- Schule gemacht wird, brauchten die mal wieder eine neue Karte, um auch unbekanntes Gelände zu haben. Der Fahrskopf liegt zentrumsnah und ist zwar steil aber dennoch gut für Anfänger und Profis geeignet. Denn es gibt ein gut ausgebautes Wegenetz, wo Hochwald ist kann man auch gut querlaufen und nachdem Dillenburg im zweiten Weltkrieg heftig bombadiert wurde wimmelt es nur so von deutlichen Postenobjekten: Bombentrichtern. Heute findet man also herrliches OL- Gelände vor. 1944 muss man sich dort vorgekommen sein wie am jüngsten Tag.
Maßstab 1 : 10 000
Äquidistanz 5 m
Stand 09/2012
Lage

östlich Güterbahnhof Dillenburg

Koordinaten

50.732272
8.306043

Format A 4
Geländegröße 2,0 km²
Höhenlage

310-350mü.NN

Kartenbezug

Stefan Heusner

Copyright

Ingo Horst, Stefan Heusner

Druckform Laserausdurck
Deutsches Institut für sportbezogene Kartographie
 
Copyright © 2018 www.ingohorst.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Design by Next Level Design Lizenztyp CC