Zollersau

Diese Karte ist ein Teil des riesigen Hartwaldes, der von den Karlsruher Orientierungsläufern inzwischen zu einem beträchtlichen Teil kartiert wurde. Als ich in Karlsruhe studierte war von dieser Karte noch nichts da und ich kannte das Waldstück nur vom Weg mit dem Rennrad nach Hause.

Ich hatte bei der Karte „Zollersau“ das Glück, das ich den schönsten Teil des Waldes überarbeiten durfte: Hier gibt es einige in Wirklichkeit kleine doch für Karlsruhe große Höhenstrukturen und nicht nur diese vielen Wurzelteller als Postenstandorte.

Vom Wegenetz her ist hier der Wald immernoch so aufgebaut, wie das Karl Wilhelm von Baden- Durlach im Jahr 1715 ersann: Schneisen, die sternenförmig vom Schloßturm ausgehen und dazu in regelmäßigen Abständen die Querschneisen. Bedeutet: 20 km schnurgerade durch den Wald.

Maßstab 1 : 10 000
Äquidistanz 2,5 m
Stand 05/2011
Lage

Hagsfeld

Koordinaten

49.077425,
8.448057

Format A 4
Geländegröße 1,4 km²
Höhenlage

100-110 m ü. NN

Kartenbezug

TUS Rüppur
Bernd Döhler
Am Knittelberg 35
76229 Karlsruhe

Copyright

TUS Rüppurr

Druckform Laserausdurck
Deutsches Institut für sportbezogene Kartographie
 
Copyright © 2018 www.ingohorst.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Design by Next Level Design Lizenztyp CC